Hallenwinterwettkampf 15.03.2015

Bei schönstem Frühlingswetter trafen sich 14 Mädchen (Mira musste leider
krankheitshalber zu Hause bleiben) in der 3fach-Halle in Bonstetten. Dort
wärmten wir uns schon bald für den Wettkampf auf. Die fünf Disziplinen
(5er-Hupf, Ballzielwurf, Springseil, Stangenklettern und Hindernislauf)
turnen wir in knapp 2 Stunden durch und erzielten dabei sehr viele
Super-Resultate. Speziel zu erwähnen sind Lea Bieri, welche im 5er-Hupf
11.56 m weit sprang und 2. Beste des Tages wurde und Sinja Brotschi, die in
nur gerade 5.5 sek die Stange hochgekletterte und 3. Beste wurde. Beide
waren auch im Springseilen nicht zu stoppen; Sinja mit 154 und Lea mit 153
wurden 4. und 5. Beste. Da alle einen guten Wettkampf abgeliefert hatten,
wurden wir auch mit einer Goldmedaille (Lea), Silbermedaille (Sinja) und 7
Auszeichnungen (Shania, Mathilde, Marina, Jana , Lynn Zi., Giulia und
Jolene) belohnt. Herzliche Gratulation an ALLE Mädchen! Wir hoffen, dass es
allen gefallen hat und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.